Dachverband

Martial Arts Tricking

Erst vor einigen Jahren nahm Tricking seine heutige Form an, obwohl viele seiner Bewegungen bereits seit langem existieren.

 

Tricking entwickelte sich, in den 1990er Jahren, in den Vereinigten Staaten von Amerika. Es begann mit einzelnen Kampfsportlern, die für Wettkämpfe immer spektakulärere und extremere Bewegungen, aus dem Turnen und Breakdance, in ihre Katas einbauten, um deren Schwierigkeitsgrad zu erhöhen und somit die Jury zu beeindrucken. Während dieser Zeit begannen einige Andere, in den Vereinigten Staaten, Kampfsport als eine Form der Unterhaltung zu nutzen. Wobei sie auch akrobatische Bewegungen, wie Schrauben und Saltos, in ihre Kampfsportauftritte einbauten.

 

Wie Tricking aber zu seinem Namen kam, ist ungeklärt.
Das Ziel dabei ist nicht, wie bei Kampfsportarten üblich, die Selbstverteidigung oder der Kampf sondern die visuell beeindruckende Darstellung von Bewegungen mit dem eigenen Körper.

 

Altersgruppe: ab 14 Jahre
Kurstermine: jeden Samstag und Sonntag
Trainingszeit: jeweils 17:30 - 19 Uhr
nächste kostenfreie & einmalige Schnupper-Möglichkeit: nur jeden 1. Samstag und Sonntag des Monats
Start 2.September 2017
Preis: siehe Preisliste

 

WICHTIG: Wenn Du das erste Mal zu uns kommst (gilt auch für die Schnupper-Session!), dann bitte unbedingt das ausgefüllte Anmeldeformular und einen Lichtbildausweis mitbringen. Solltest Du noch nicht volljährig sein, dann ist die Unterschrift eines Erziehungsberechtigten erforderlich!

Damit das Training möglichst reibungslos für alle funktioniert, bitten wir Dich, die CAM Vienna Hallenordnung gut durchzulesen! Diese findest Du auf der zweiten Seite des Anmeldeformulars.